Stimmungsvoller Jahresabschluss.

Ein weiteres Arbeitsjahr ging zu Ende und so freuten sich 65 unserer 80 Mitarbeiter erneut auf eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier im „Alten Dorfkrug“ in Engelbostel.

Bei all der Freude gab es in diesem Jahr auch einen Wehmutstropfen zu verschmerzen. Im großen Kreis haben wir unsere geschätzte Kollegin Frau Kasper, welche uns nach spannenden dreieinhalb Jahre aus privaten Gründen verlässt, verabschiedet.

Wir wünschen ihr, dass sie das private Glück in der alten Heimat findet und bedanken uns für die tollen Leistungen.

Nach einer launigen Rede des Geschäftsführers, in der noch einmal auf das Jahr zurückgeblickt wurde und es einen Ausblick in die Zukunft gab, wurde an der festlich eingedeckten Tafel gegessen, getrunken und gelacht. Und auch wenn solche Abende am besten gar nicht enden, so gingen gegen 1.30 Uhr in der Früh alle fröhlich auseinander.